Ohne Eltern geht es nicht


 

Liebe Eltern,

 

damit euer Kind viel Spaß an Training, Wettkämpfen und anderen Events hat, ist eure Mithilfe erforderlich. Außerdem lernt ihr die anderen Eltern und Kinder unserer Gruppe besser kennen. Bei den vielen verschiedenen Aufgaben ist sicher auch für euch etwas dabei:

 

Orga-Team

Ein Ausflug, gemeinsames Grillen nach Training oder Wettkampf oder eine Übernachtung im Freibad: Diese Aktivitäten machen Spaß und fördern den Zusammenhalt innerhalb der Gruppe. Die Organisation übernehmen bei uns die Eltern.

 

Kampfrichter

Euer Kind nimmt an Schwimmwettkämpfen teil? Dann habt ihr sicher schon mitbekommen, dass an der Durchführung eines solchen Wettkampfes viele Personen beteiligt sind. Eine wichtige Personengruppe sind die Kampfrichter. Ohne Kampfrichter kann kein Schwimmwettkampf stattfinden. Zur Zeit müssen wir je nach Anzahl der Meldungen pro Wettkampfabschnitt 2 bis 3 Kampfrichter stellen. Damit die Trainer sich während des Wettkampfes voll auf die Kids konzentrieren können, übernehmen bei uns die Eltern von aktiven Schwimmern diese Aufgabe.

 

Da wir in der Vergangenheit leider immer wieder Schwierigkeiten hatten, ausreichend Freiwilllige zu finden, gilt seit 01.07.2014, dass ein Elternteil von jedem Kind in der Wettkampfgruppe einen Kampfrichterschein haben muss.

 

Als Kampfrichter lernt ihr den Sport eures Kindes noch besser kennen und tragt dazu bei, dass euer Kind an möglichst vielen Wettkämpfen teilnehmen kann. Ihr möchtet an einem Kampfrichterlehrgang teilnehmen? Die Anmeldung erfolgt über unseren Abteilungsleiter.


Eintrittserklärung TSV Adendorf

Download
Eintrittserklärung TSV Adendorf 1923 e.V.
Eintrittserklärung_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.7 KB